Jahreshauptversammlung der Jugend am 19.01.2019

JHV der Jugend am 19.01.2019

Am 19.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Jugend im Werner Schwabe – Haus in Sassenberg statt. Neben ein paar Eltern durften wir 22 Jugendliche begrüßen. Zunächst wünschte ich allen Anwesenden Gesundheit, Erfolg und eine gute Fischwaid im neuen Jahr.

Im Jahresrückblick ließ ich alle Veranstaltungen der Jugendgruppe revue passieren. Vom Anangeln bis hin zur Weihnachtsfeier erzählte ich was alles gut funktioniert hatte, was gefangen wurde, wer erfolgreich war, was es zu lachen gab und welche Angeln besonders im Gedächtnis geblieben sind. Und da gab es einige. Mit die spannensten für unsere Jugend waren mit Sicherheit die Nachtangeln. In der Summe ware wir im letzten Jahr gleich fünf Nächte am Wasser und konnten ein paar tolle und vor allem große Fische bestaunen. Aber auch das Forellenangeln zählte sicher zu unseren Highlights.

Nachdem ich über den Erfolg vom Schnupperangeln im letzten Jahr berichtet hatte, übergab ich das Wort an Klaus – Peter Kranke. Für Alexander und mich waren schon wieder zwei Jahre Amtszeit vorrüber. Das heißt wir mussten erneut gewählt werden. An dieser Stelle Danke für euer Vertrauen! Wir wurden beide einstimmig im Amt bestätigt.

Nach der Wahl ging es weiter mit einer Jahresvorschau für 2019. Hier lag mein Schwerpunkt auf den Veranstaltungen, die sich für das neue Jahr geändert haben. So gibt es jetzt ein Aalangeln, einige Änderungen bei der Gewässerwahl, ein Abangeln zusammen mit der Jugend aus Einen und ein Raubfischangeln vor der Weihnachtsfeier.

Dann wurde es nochmal spannend. Es standen die Ehrungen für die schwersten gefangenen Friedfische an. Der dritte Platz ging an Daniel Garder, der Zweiten an Karl Blume und den ersten Platz sicherte sich Benjamin Neufeld. Herzlichen Glückwunsch!

Bevor es abschließend ans Papiere verlängern ging, hatte ich noch eine kleine Verlosung vorbereitet. Mit der Zeit hatten sich einige Angelsachen bei mir angesammelt, die ich auf diesem Weg an die Jugend weitergeben konnte. Danke an Roman für das Unterstützen bei der Verlosung!

Ich hoffe wir sehen uns auf der Aalschulung am 02.03. im Vereinsheim!

Euer Jugendleiter

Lars Müller


Hier geht es zu den Jugendseiten des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe e.V..
Dort finden Sie aktuelle Informationen rund um die Jugendarbeit des Verbandes.

 

nach oben